5-HTP~ 5-Hydroxytryptophan ~ Der Weg (Medikamente)

Michael, Donnerstag, 02. Mrz 2017, 00:43 (vor 207 Tagen)

Was ist 5-HTP
https://de.wikipedia.org/wiki/5-Hydroxytryptophan

Relation zu Serotonin:
https://de.wikipedia.org/wiki/Serotonin

Gruppe der Typtophane:
https://de.wikipedia.org/wiki/Tryptophan

http://www.hormonzentrum-an-der-oper.de/fileadmin/user_upload/Hormonzentrum/Infoblaette...

Welches Tryptophan wird im Körper zu welchen weiteren Botenstoffe verarbeitet und warum kann ein
Clusterpatient unter Attacken nicht mehr richtig schlafen?
http://www.genome.jp/kegg-bin/show_pathway?map=map00380&show_description=show
U. a. weil nicht genug Serotonin zur msynthetisierung von Melatonin zur Verfügung steht schlafen Clusterpatienten meist nur durch Erschöpfung des Körpers.

Alle (5-)HT Rezeptoren werden durch 5-HT resp. 5-HTP bedient.
Max pro Einnahme : ca. 2g ( zB. bei Attacken Windstärke 10-13)

Bei einer verteilten Einnahme von ca 0,5-1,0g je alle 1,5-3h kann auf jegliche prohpylaktischen Medikamente wie Lithium oder Verapamil verzichtet werden.

Bei der Einnahme üüber den Tag verteilt, hat der Wirkstoff durchaus auch weitere angenehme Nebenwrikungen.


http://www.genome.jp/kegg-bin/show_pathway?map=map00380&show_description=show


Umrechnung der Mengenwerte Serotonin (HT) zu 5-HTP:
Verhältnis Serotonin:5-HTP nach Molekulargewischt: 8:10
1 g 5-HTP resultiert in ca. 0,8g Serotonin.
Lt. Wiki und anderen benötigt ein normaler (gesunder) Erwachsener
ca. 6mg/kg Körpergewicht Serotonin am Tag um zu funktionieren.
Bei chronischen Schmerzen ist der Bedarf deutlich höher.
Ca. 30-50% der Einnahmemenge dürften bereits im Magen wegoxidieren.
D.h. nicht, dass diese sinnlos verpuffen, sondern ein Teil oxidiert und ein weiterer Teil addressiert HT Rezeptoren im Magen und der Bauchspeicheldrüse.


Wärme-Kälte-Verhältnis und warum die Attacken in den kalten Jahreszeiten *auch* schlimmer sind:
Tryptophane sind schwer wasserlöslich und man muss die Temperatur erhöhen um den erreichbaren Sättigungsgrad an 5-HTP (gilt generell für alle Tryptophane) in Wasser zu erreichen.
Mit anderen Worten: in einem bestimmten Rahmen gilt, je wärmer das Wasser, desto mehr 5-HTP wird gelößt. Was sich auch in unserem Körper bemerkbar macht.

Ich habe dokumentierte Erfahrungswerte mit Einnahmemengen von bis zu 10g. am Tag.

Empfehlenswerte Lieferanten mit guter Qualität:
Lidens UK
Love Life Supplements
Oxford Vitality Co Uk.
Bezug über Amazon.

Es ist auch durchaus Möglich und sinnvoll, z.B. bei Kreuzschmerzen, eine Lotion
aus Wasser, 5-HTP und Hyaluronsäure her zu stellen, welche auch Oral eingenommen werden kann.

Macht sich auch prima als Gleitgel für sexuelle Vergnügen und bereitet dann bei richtiger
Mischung und Anwendung sensorische Sensationen.
Zu viel Wirkstoff triggert die Schmerzrezeptoren und erzeugt dann lokal leichte Schmerzen bzw, ein seltsames Gefühl, was sich aber nach 2-3 Stunden von selbst wider legt.
Bei Bedarf kann mir Wasser gespült werden, so wird der Wirkstoff schneller verarbeitet.


Der Wirkstoff und angerührte Mischungen sind temperatur- und lichtempfindlich und oxidieren sehr leicht. Auch ist das chemische reaktionsvermögen mit anderen Oxidanzien recht hoch.
Daher muss auf saubere trockene Gefäße geachtet werden und es empfiehlt sich eine Lagerung
im Kühlschrank unter ausschluß von Luft und Licht.
Die Haltbarkeit von angerührten Mischungen ist ca. 3-8Tage, je nach Sauberkeit der Gefäße und reinheit des Wassers, sowie weiteren Randbedingungen zu Lichteinfall, Temperatur und Oxidanzien.


Unangenehme Nebenwirkungen ergeben sich u. U. nur mit Einnahme von weiteren Medikamenten, da diese dann stärker wirken, was auch die Nebenwirkungen der Medikamente verstärkt.
Weitere unangenehme oder unerwünschte nebenwirkungen außer evtl gesteigerter Libido und bei epmfindlichen Personen, besonders zu beginn der Therapie, schlafstörungen, welche sich aber wieder legen.
Noch Fragen? Dann raus damit.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum